Vertrieb

Das Kundengeschäft trägt einen wesentlichen Beitrag zum Gesamterfolg eines Unternehmens bei. Die Auswirkungen des veränderten Kundenverhaltens sowie des angespannten Marktumfelds sind in der zukünftigen Ausrichtung zu beachten, um weiterhin nachhaltige Erfolge zu erzielen.

Unsere Trainer und Coaches kommen aus der Praxis! Wir kennen die spezifischen Herausforderungen der Unternehmen sowie die technischen Möglichkeiten im Vertrieb. Das schafft Akzeptanz und Vertrauen bei den zu begleitenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Die erfolgreiche Umsetzung von Veränderungsprozessen wird erlebbar.

Zielgruppenspezifischer Einsatz der Genossenschaftlichen Beratung in agree21

Zielgruppe:
Vertriebsmitarbeiter, die die Genossenschaftliche Beratung in agree21 im Einsatz haben und ihre Gesprächsführung unter Einsatz der Anwendung optimieren wollen.

Kurzbeschreibung:
Wir geben den Vertriebsmitarbeitern die notwendige Sicherheit in der Nutzung der Genossenschaftlichen Beratung in agree21. Darüber hinaus zeigen wir Möglichkeiten einer professionellen Gesprächsführung unter Nutzung der Anwendung auf. Dabei orientieren wir uns an den individuellen Vorgängen der jeweiligen VR-Bank. Die Inhalte passen wir zielgruppengerecht – vom Serviceberater bis zum Private Banker – an.

Tage:
Auf Anfrage

Format:
Individuell

Zielgruppenspezifischer Einsatz von Beratungs- und Verkaufsprozessen unter OSPlus neo

Zielgruppe:
Vertriebsmitarbeiter, die OSPlus neo Verkaufs- und Beratungstools im Einsatz haben ihre Gesprächsführung in den Anwendungen optimieren wollen.

Kurzbeschreibung:
Wir geben den Vertriebsmitarbeitern die notwendige Sicherheit in der Nutzung von OSPlus neo. Darüber hinaus zeigen wir Möglichkeiten einer professionellen Gesprächsführung unter Nutzung der Anwendung auf. Die Inhalte passen wir zielgruppengerecht – vom Serviceberater bis zum Private Banker – an.

Tage:
Auf Anfrage

Format:
Individuell

Videoberatung für Omnikanalberater

Zielgruppe:
Vertriebsmitarbeiter, die ihren Kunden eine Beratung per Videoschaltung anbieten.

Kurzbeschreibung:
Wir zeigen den Mitarbeitern auf, wie sie den vermeintlich unpersönlichen Kanal zu einem persönlichen machen. Dazu erhalten die Mitarbeiter Methoden zur Vereinbarung und Durchführung von erfolgreichen Videoberatungen. Ebenso gehört der Umgang mit der Technik und dem Vermeiden möglicher Fallstricke dazu.

Tage: 
2 Tage

Format:
Seminar und/oder Webinar

Neukunden durch Empfehlungen

Zielgruppe:
Mitarbeiter, die als Vertriebler ihren Kundenstamm aktiv ausbauen wollen.

Kurzbeschreibung:
Wir zeigen den Vertriebsmitarbeitern Möglichkeiten auf, ihren Kundenstamm durch gezieltes Empfehlungsmarketing um Neukunden zu erweitern. Dazu wird ein eigenes Empfehlungsdrehbuch entwickelt und trainiert.

Tage: 
1 Tag

Format: 
Seminar

Persönlichkeitsmodelle im Vertrieb

Zielgruppe:
Mitarbeiter, die ihre Gesprächspartner besser einschätzen und typgerecht kommunizieren wollen.

Kurzbeschreibung:
Die Mitarbeiter erkennen eigene Denkmuster und können ihre persönlichen Stärken in der Kommunikation bewusster einsetzen. Wir bieten dazu unterschiedliche Persönlichkeitsmodelle an: Reiss Profile, structogram, persolog

Tage: 
2 Tage

Format: 
Seminar

Individuelle Vertriebsexcellenz – persönliches Coaching

Zielgruppe: 
Vertriebsmitarbeiter, die Lust auf ihre persönliche Weiterentwicklung haben und am Ausbau ihrer Stärken im Vertrieb arbeiten wollen

Kurzbeschreibung:
Wir zeigen den Vertriebsmitarbeitern ihre persönlichen Stärken auf und identifizieren mögliche Handlungsfelder. Dazu stellen wir im Rahmen der gesetzten Leitplanken einen persönlichen Entwicklungsplan auf und begleiten die nachhaltige Umsetzung.

Tage:
Individuelles Format nach Anfrage

Format:
Coaching

(Inbound) Telefonie

Zielgruppe:
Mitarbeiter, die neu in einem KundenServiceCenter/KundenDialogCenter/BusinessCenter bzw. bereits in diesem Vertriebsweg tätig sind.

Kurzbeschreibung:
Die Teilnehmer erleben die Wirkung von Kommunikation im besonderen Kontext des Vertriebswegs Telefon und der „Reduzierung" der Sinne. Vom Fokus durch gezielte Fragen Gespräche zu steuern und Gesprächszeiten einzuhalten bis hin zu „aktivem Zuhören", um fallabschließend zu arbeiten, bildet dieses Basisseminar die Grundlage für gute Telefonie.

Tage:
1 Tag (wir empfehlen ergänzend 0,5 Tage Praxisbegleitung pro Mitarbeiter)

Format:
Seminar

Verkaufen am Telefon

Zielgruppe:
Mitarbeiter, die bereits in einem KundenServiceCenter/KundenDialogCenter/BusinessCenter tätig sind.

Kurzbeschreibung:
Die Mitarbeiter erhalten Impulse, wie eine zielorientierte Gesprächsführung stattfinden kann. Durch ergänzende Szenarien aus dem Praxisalltag, die Cross Selling-Ansätze bieten, gelingt ein guter Mix aus Theorie und Praxis.

Tage: 
1 Tag (wir empfehlen ergänzend 0,5 Tage Praxisbegleitung pro Mitarbeiter)

Format:
Seminar und Training on the Job (TOJ)

Outbound – Termine richtig verkaufen

Zielgruppe:
Mitarbeiter, die aktiv im Vertriebsweg Telefon mit Kunden Termine vereinbaren und auch „verkaufen".

Kurzbeschreibung:
Die Mitarbeiter erhalten Methoden, wie sie nutzen- und zielorientiert auf Kunden zugehen und die Einladungen zu Gesprächsterminen gestalten. Um ein erstes „Nein" in ein „JA" umzuwandeln, ist der souveräne Umgang mit Einwänden ein wesentlicher Bestandteil.

Tage:
1 Tag (wir empfehlen ergänzend 0,5 Tage Praxisbegleitung pro Mitarbeiter)

Format:
Seminar und Training on the Job (TOJ)

Chat & Co-Browsing – modern und gut gemacht

Zielgruppe:
Mitarbeiter, die im Chat und für Co-Browsing eingesetzt werden.

Kurzbeschreibung:
Die Mitarbeiter lernen die Besonderheiten der Chat- Kommunikation (u.a. das Zusammenspiel aus Chatbots und individuellen Chats) kennen und erfahren, wie eine damit verbundene Vorgehensweise („Chatikette") gestaltet werden kann. Die Methoden- und Persönlichkeitskompetenz der Mitarbeiter im Chat und für das Co-Browsing werden in Bezug auf die positive Wirkung beim Kunden gestärkt.

Tage:
1 Tag

Format:
Seminar

Qualitätssicherung Chat

Zielgruppe:
Mitarbeiter, die in der Kommunikation zum Kunden den Chat in ihrem Unternehmen bearbeiten.

Kurzbeschreibung:
Wir führen anonymisierte Chats durch und geben anschließend einen Überblick über die Qualität der Chat-Bearbeitung. Dabei werden neben der allgemeinen Funktionalität die Kompetenzen der Mitarbeiter hinsichtlich Methodenkompetenz, Fach- und Vertriebskompetenz sowie Persönlichkeits- und Sozialkompetenz ausgewertet. Wir zeigen Ihnen konkrete Handlungsempfehlungen zur weiteren Optimierung und Qualiatätssicherung auf.

Tage:
2 Tage

Format:
Mystery Chats/Testchats

(Video-)Beratung für KSC-/KDC-Mitarbeiter

Zielgruppe:
KSC-/KDC-Mitarbeiter, die ihren Kunden eine Beratung per Videoschaltung anbieten.

Kurzbeschreibung:
Wir zeigen den Mitarbeitern auf, wie sie den vermeintlich unpersönlichen Kanal zu einem persönlichen machen. Dazu erhalten die Mitarbeiter Methoden zur Vereinbarung und Durchführung von erfolgreichen Videoberatungen. Ebenso gehört der Umgang mit der Technik und dem Vermeiden möglicher Fallstricke dazu. Darüber schaffen wir die fachliche Voraussetzung für eine Beratung.

Tage:
auf Anfrage

Format:
Individuell

Kundenlenkung im Omnikanal

Zielgruppe:
Mitarbeiter, die im Service, in der Beratung oder einem KSC/KDC für die Umsetzung der Kundenlenkungsimpulse verantwortlich sind.

Kurzbeschreibung:
Wir qualifizieren die Mitarbeiter, definierte Lenkimpulse methodisch erfolgreich im Kundengespräch umzusetzen. Dazu lernen die Mitarbeiter Ideen für eine erfolgreiche Kommunikation kennen sowie den sicheren Umgang mit unterschiedlichen Lenkimpulsen.

Tage:
Individuell

Neue Kontomodelle erfolgreich einführen

Zielgruppe:
Mitarbeiter, die im Service, in der Beratung oder einem KSC/KDC für die Kommunikation neuer Kontomodelle zum Kunden verantwortlich sind.

Kurzbeschreibung:
Wir sensibilisieren die Mitarbeiter für die Preis- und Ertragsveränderung. Dazu bekommen die Mitarbeiter Ideen und – für eine erfolgreiche Kommunikation – Methoden (u.a.) grundsätzliche Gesprächsstrategien für unterschiedliche Persönlichkeitstypen) an die Hand und lernen den sicheren Umgang mit kritischen Kunden kennen.

Tage:
Auf Anfrage

Format:
Seminar

Negativzinsen sicher und erfolgreich kommunizieren

Zielgruppe:
Mitarbeiter, die im Service, in der Beratung oder einem KSC/KDC für die Kommunikation zum Kunden rund um das Thema Negativzinsen bzw. Verwahrentgelte verantwortlich sind.

Kurzbeschreibung:
Wir sensibilisieren die Mitarbeiter für die Preis- und Ertragsveränderung Dazu bekommen die Mitarbeiter Ideen und – für eine erfolgreiche Kommunikation – Methoden (u.a. grundsätzliche Gesprächsstrategien für unterschiedliche Persönlichkeitstypen) an die Hand und lernen den sicheren Umgang mit kritischen Kunden kennen.

Tage:
Auf Anfrage

Format:
Seminar

Fit in Verhandlungen

Zielgruppe:
Mitarbeiter, die in Verhandlungen mit ihren Kunden sicher und erfolgreich auftreten wollen.

Kurzbeschreibung:
Wir vermitteln Techniken und Methoden, sich strukturiert auf Verhandlungssituationen vorzubereiten. Die Teilnehmer lernen, Verhandlungen zielgerecht und professionell durchzuführen. Wir üben, beziehungsgerecht zu einem guten Ergebnis in Verhandlungen zu gelangen und professionalisieren das Verhandlungsgeschick ihrer Mitarbeiter. Taktisches und strategisches Verhandeln wird erlernt.

Tage:
1 Tag

Format:
Seminar

Beratungsexcellenz by CP BAP

Zielgruppe:
Mitarbeiter, die als Beraterin oder Berater in der Privatkundenberatung tätig sind.

Kurzbeschreibung:
Wir bieten Ihnen eine auf Qualität ausgerichtete Entwicklung Ihrer Beraterinnen und Berater sowie eine effiziente Vorgehensweise für das Erfüllen der gesetzlichen Anforderungen (WpHG – Sachkundenachweis). Damit schaffen wir bei Ihren Mitarbeitern die fachliche und vertriebliche Basis, in der Kundenberatung erfolgreich zu sein.

Tage:
Auf Anfrage

Format:
Ausbildung/Lehrgang

Zertifizierter Vorsorgeberater

Zielgruppe:
Mitarbeiter, die als Beraterin  oder Berater ihren Kunden eine qualifizierte Vorsorgeberatung anbieten.

Kurzbeschreibung:
Wir stärken durch unsere personenbezogene Ausbildung zum „Zertifizierten Vorsorgeberater" das fachliche und methodische Know-how rund um die Themen Vorsorge und Absicherung. Bei uns werden alle beteiligten Mitarbeiter geprüft und erhalten den persönlichen „Führerschein" zur Zukunftsvorsorgeberatung.  Optional bietet der TÜV Rheinland eine neutrale Vermarktung bei Ihren Kunden. Des Weiteren können die Trainings auf die EU-Versicherungsvertriebsrichtlinie IDD angerechnet werden.

Tage:
Individuelles Format auf Anfrage

Format:
Ausbildung/Lehrgang

Zertifizierter Generationenberater

Zielgruppe:
Mitarbeiter, die als Beraterin oder Berater ihren Kunden eine qualifizierte Generationenberatung anbieten.

Kurzbeschreibung:
Wir stärken durch unsere personenbezogene Ausbildung zum „Zertifizierten Generationenberater" das fachliche und methodische Know-how rund um die Themen Vermögensnachfolge, Wohnen im Alter, Vorsorge und Absicherung im Alter sowie Pflege. Wir vermitteln dabei ebenso die gesetzlichen Rahmenbedingungen rund um die Themen Erbschaft und Vorsorgevollmacht. Bei uns werden alle beteiligten Mitarbeiter geprüft und erhalten den persönlichen „Führerschein" zur Generationenberatung. Optional bietet der TÜV Rheinland eine neutrale Vermarktung gegenüber Ihren Kunden.

Tage:
Auf Anfrage

Format:
Individuell auf Anfrage

Zertifizierter Vertriebscoach ADG Coach im Vertrieb der Zukunft

Zielgruppe:
Führungskräfte, (Vertriebs-)Trainer und Coaches, die Coachings durchführen.

Kurzbeschreibung:
Sie finden die Inhalte auf der Website der ADG: Beschreibung Inhalt „Zertifizierter Vertriebscoach"

Tage:
3 x 3 Tage

Format:
Ausbildung/Lehrgang

ANSPRECHPARTNER

CP BAP