geno.bip

geno.bip digital – Forum für Steuerung, Vertrieb und Produktion

24. Juni 2021, Online

 

Für unser CP BAP Forum für die Genossenschaftliche FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken stellen wir Ihnen jährlich spannende Themen aus den Bereichen Steuerung, Vertrieb und Produktion zusammen. Erfahrene Praktiker und anerkannte Experten werden Sie wieder umfassend, auch zu den aktuellen Herausforderungen, informieren. Live-Vorträge, Ad-hoc-Umfragen, Diskussionen im Chat, intensive Dialoge in Video-Meetings, Streaming-Angebote und vieles mehr erwarten Sie nicht nur am 24.6.2021, sondern auch im Vorfeld und im Nachgang. Werden Sie Teil der geno.bip Community und melden Sie sich jetzt schon an!

Im Jahr 2020 fand das Forum erstmalig in einem digitalen Format statt. Das positive Feedback der fast 600 Teilnehmer hat uns tief beeindruckt und gezeigt, dass der geno.bip digital für Sie sowohl informativ wie unterhaltsam war.

Lieber würden wir Ihnen dieses Jahr wieder persönlich die Hand schütteln, uns mit Ihnen bei einem Kaffee austauschen oder zusammen am Vorabend anstoßen. Pandemie-bedingt bieten wir zum zweiten Mal ein Online-Format an, um Ihnen den tiefen fachlichen Einblick, die praxisnahen Umsetzungshilfen sowie den persönlichen Austausch anzubieten, wie es geno.bip-Teilnehmerinnen und -Teilnehmer seit 2008 gewohnt sind.

#agenda

Für unser CP BAP Forum stellen wir Ihnen derzeit spannende Themen, auch vor dem Hintergrund der aktuellen Herausforderungen, wie den Auswirkungen der Corona-Krise, der Strategieagenda des BVR, den neuen MaRisk sowie der Berücksichtigung von Nachhaltigkeitsaspekten zusammen.

Erfahrene Praktiker und anerkannte Experten informieren Sie z.B. umfassend zu

  • Erfolgsfaktoren bei der Umsetzung des Omnikanalmodells mit der Vertriebsplattform und weiterer vertrieblicher Themen,
  • Fragestellungen der Produktionsbank wie dem Aufbau eines Prozess-Controllings, agilem Prozessmanagement oder der Einführung des VR-Rating Firmenkunden,
  • Learnings und Web Based Trainings, beispielsweise im Kontext der Einführung von Verwahrentgelten,
  • Steuerungsthemen rund um VR-Control, den aktuellen Veröffentlichungen der parcIT und darüber hinaus – etwa hinsichtlich den neuen MaRisk-Anforderungen im Kontext von NPE, Forbearance und OpRisk oder im Themenumfeld von Basel IV.

Der geno.bip 2021 wird wieder ein besonderes Erlebnis mit hohem fachlichem Mehrwert für Sie. Unser Konferenzgruß wird nur auf den ersten Blick reale Tagungsaccessoires beinhalten, im zweiten Blick mit vielen virtuellen Features überraschen. Wir arbeiten daran, Ihnen eine spannende Agenda vor, nach und am 24. Juni zusammenzustellen! Melden Sie sich gleich an, um nichts zu verpassen!

Organisation

Fachliche Leitung

Dr. Michael Kurth
E-Mail schreiben

Elmar Wiemers
E-Mail schreiben

Anmeldung
1Teilnehmerdaten
2Teilnahmebestätigung
3Konferenzgruß
4Anmelderdaten
5Anmeldung absenden
Bitte geben Sie hier Ihre Daten bzw. die Daten der Teilnehmerin oder des Teilnehmers an. Falls Sie die Anmeldung nicht für sich, sondern eine andere Person durchführen, haben Sie im weiteren Verlauf die Möglichkeit, zusätzlich Ihre eigenen Daten zu hinterlegen. Sie erhalten dann unsere Korrespondenz in Kopie.