MaRisk fĂŒr NPL und Forbearance

Die MaRisk sehen fĂŒr Non-performing Loans (notleidende Kredite) eine ausgeweitete Überwachung sowie eine intensive ÜberprĂŒfung der Sicherheiten auf Werthaltigkeit vor. Institute mit einem hohen NPL-Bestand haben darĂŒber hinaus erweiterte Anforderungen zu erfĂŒllen.

Weiterlesen ...
Informationssicherheit und -risikomanagement

Die Installation eines Managementsystems fĂŒr Informationssicherheit (ISMS) als Grundlage fĂŒr die effektive Umsetzung von IT- und Informationssicherheit ist fĂŒr Institute spĂ€testens seit der EinfĂŒhrung der Bankaufsichtlichen Anforderung an die IT (BAIT) Pflicht.

Weiterlesen ...
Management Operationeller Risiken

IT- und Informationssicherheitsrisiken, Risiken aus Auslagerungen und sonstigem Fremdbezug von Leistungen, z.B. von Cloud-Diensten, sowie Compliance- und Nachhaltigkeitsrisiken rĂŒcken zunehmend in den Fokus der Risikosteuerung.

Weiterlesen ...
Immobilienrisiken integriert messen

Viele Banken setzen auf Immobilienfonds und Direktanlagen in der derzeitigen Niedrigzinsphase. Eine adĂ€quate Risikomessung und -steuerung ist dabei oftmals nicht vorhanden, dies beobachtet auch die Aufsicht zunehmend kritisch. Unser integrierter Immobilienrisiko-Ansatz schließt diese offene Flanke.

Weiterlesen ...