Process-Mining beantwortet Ihre Frage: „Wie laufen die Prozesse tatsächlich?“ Durch die automatisierte Analyse von Workflows und Vorgängen in Ihrem Kernbanksystem können wir wesentliche Kennzahlen wie Durchlauf-, Bearbeitungs- und Liegezeiten sowie Flaschenhälse in den Prozessen per Knopfdruck ermitteln. Sie erhalten alle Prozesskennzahlen übersichtlich grafisch dargestellt. Eine aufwendige Ist-Analyse ist nicht mehr notwendig, der direkte Einstieg in

Weiterlesen ...

Das Thema BCBS 239 begleitet mittelgroße und große Institute bereits seit 2014 und kleinere Institute im Zuge der Umsetzung der neuen MaRisk seit 2017. Die 11 Grundsätze der BCBS 239 betreffen eine Vielzahl an Prozessen, Methoden, Daten, Anwendungen, Plattformen. Die Interpretation und Umsetzung sollte deshalb angemessen zukunftsfähig und ressourcenschonend sein sowie mögliche, interne Nutzen heben.

Weiterlesen ...

Viele glauben, dass die Bank von morgen in erster Linie ein IT-Unternehmen sein wird, das auch Finanzprodukte anbietet. Wesentliche Assets neben dem Vertrauen der Kunden: methodisches Know-how und Daten. Advanced Analytics versetzt Banken in die Lage, hieraus die Bedürfnisse ihrer Kunden zielgenau zu erkennen und zu bedienen. Es ist entscheidend, dass Mitarbeiter mit den erforderlichen

Weiterlesen ...

Mit der Betriebsstrategie der Zukunft wurde ein Leitbild für die zukunftsorientierte Ausgestaltung der Betriebs- und Stabsbereiche geschaffen. Für Sie verbindet sich damit die Chance durch Digitalisierung, Standardisierung und Automatisierung von Prozessen gepaart mit kluger Auslagerung von Aufgaben im Verbund maßgeblich Kosten zu senken. Sich zukunftsfähig auszurichten und die DNA Ihrer Sparkasse zu bewahren ist kein

Weiterlesen ...

Der Schlüssel zum heutigen Kundenerfolg liegt darin ein Erlebnis zu schaffen, das dem alltäglichen Verbraucherverhalten angepasst ist. Ein Beispiel dafür ist die Nutzung des Mediums Chat: Es werden lieber Textnachrichten geschickt als Sprachanrufe getätigt.

Weiterlesen ...